Lina Rennmaus auf dem MAX24 Kinderbike

Gestern erreichte uns eine tolle Nachricht von einem unserer ersten MAX24 Kinderbike-Kunden: die kleine Lina (6) fährt inzwischen seit einem halben Jahr auf MAX24 und ist eine richtige Rennmaus geworden. Die Bilder sprechen für sich, die wir vom Papa gerne kommentieren lassen …

Sie fährt es mit wahrer Freude und liebt es Wurzelpassagen damit zu fahren. Ein dickes Lob, dass Du so ein cooles Bike zusammengestellt hast. Es ist einfach perfekt.

MAX24 Kinderbike

Starterin bei der Serie MTB Continental-Kreiscup und bei jedem Rennen auf Platz 1!

Die ersten Trail-Erfahrungen werden gesammelt!

20160925_212707

Fazit: das Gewicht ist kindgerecht, eine Federgabel, die auch anspricht, durch das Einfachkettenblatt sehr kinderbedienfreundlich, die Scheibenbremsen können auch mit kleinen Händen bestens bedient werden, ein guter Antrieb, auch wenn es steil wird, ein toller Rahmen!

One reply on “Lina Rennmaus auf dem MAX24 Kinderbike

  • Avatar

    Ralf Heidl

    Hi VPACE & Lina ,
    Gratulation zu dieser Auswahl deiner Fachlicher VPACE Unterstützung 🙂
    Man kann darüber Fachsimpeln wie man will ob das Rad nicht doch noch zu groß ist , aber man sieht ohne Worte zu deinem Mut mit 6 Jahren schon einen Aktivitätsantrieb in dir und der ist TOLL 🙂
    Große Erleichterung wird die angepasste Kurbellänge sein die dies überhaupt ermöglichen , diese Möglichkeit habe ich mit meinen damaligen 10 Jährigen Zwillingen Lisa & Laura ( jetzt 14 Jahre ) auch getan bzw. hart ausgetestet und noch heute mit viel Spaß und Leichtigkeit zum Radeln .
    Also viel Erfolg & Spaß am MTB 🙂
    Ralf.

    Antworten

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.