T1ST Titan Gravel Grinder

Today is titan-day! Tag 2 unserer Reihe an Showbikes von der Berliner Fahrradschau, dieses mal unser vielseitiger Speedtraveller T1ST als Titan Gravel Grinder.

vpace_t1st_gravel-grinder-1

Wir beschäftigen uns schon länger mit der Thematik der Gravel-Races, eine ganz neue Langstreckendisziplin die gerade aus den Staaten zu uns rüber schwappt. Inspiriert durch einen Artikel im Fahrstil Magazin haben wir daher diesen rennfertigen Titan Gravel Grinder für die Messe in Berlin auf die Beine gestellt.

Ihr wisst nicht was Gravel Grinding ist? Dann schnell DIESEN oder DIESEN Artikel studieren.

Tiefgezogene Hochprofil-Carbonlaufräder, mit 23 mm extra breit und als Clincher auch pannenfreundlich, spielen auf den schnellen und staubigen Langstrecke ihre Stärke aus. Als optischen Leckerbissen haben wir unsere vollcarbon Disc-Cyclocross Gabel in Rahmenfarbe lackieren lassen. Die 35 mm breiten Schwalbe Sammy Slick Reifen rollen dank profilloser Mittellauffläche extrem leicht und bieten immer noch sehr guten Pannenschutz.

vpace_t1st_gravel-grinder-2

Die Komponenten unseres T1ST Gravel Grinders im Detail:

  • T1ST Titan Speedtraveller Rahmen, Rahmengröße 57, Gewicht ca. 1550 gr.
  • Shimano Ultegra, 11s mit Kompaktkurbel
  • komplette Ritchey WCS Komponenten und Evo Curve Kompakt Lenker
  • Shimano CX77 mechanische Scheibenbremsen mit Ashima 160 mm Bremsscheiben
  • 50 mm Carbon Clincher, 23 mm breit und ohne Bremsflächen. 24/28 Loch mit Sapim CX-Ray Speichen
  • Schwalbe Sammy Slick Bereifung, 35 mm
  • SKS Front Triangle Bag für Wechselklamotten und Verpflegung auf der Langstrecke
  • Startnummernhalter vom letzten Rennen 😉

2 replies on “T1ST Titan Gravel Grinder

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.