C2CX Aerocommuter

Dass unser C2CX Cyclocross sehr vielseitig einsetzbar ist, habe wir bereits mit einigen Traumbikes bewiesen. Auf eine Sache sind wir aber bis jetzt noch nicht gekommen: einen Auflieger zu montieren, wie hier für unseren Kunden und das stürmische norddeutsche Flachland – ein C2CX Aerocommuter.

vpace_c2cx_aerocommuter-4

Lenker, Sattelstütze, Vorbau und auch der Aero-Auflieger stammen von Syntace und passen sich mit ihren dezenten  Schriftzügen perfekt ins Erscheinungsbild ein.

Bei der Beleuchtung haben wir auch eine Kombination von Supernova Airstream und Busch & Müller IXXI gesetzt, um so flexibel wie möglich zu bleiben.

vpace_c2cx_aerocommuter-1

DT Swiss Disc-Laufräder mit höheren Flanken und der Tubus Fly Gepäckträger betonen den Projektnamen “Aerocommuter”. Die gewünschten roten Akzente setzten wir durch das Deda Lenkerband, die Tacx Flaschenhalter, den Fizik Sattel, die Shimano-Aussenhüllen sowie einige Eloxal-Bauteile.

vpace_c2cx_aerocommuter-2

Der C2CX Aerocommuter kommt in dieser Vollausstattung mit Pedale und Licht auf sagenhafte 10 kg Gesamtgewicht. Da muss man schon fast wieder Acht geben, dass einen die steife Brise nicht weg weht 😉

Falls auch dein Traumbike so aussehen soll, schreib uns einfach eine Anfrage über das Kontakformular.

Merken

Merken

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.