DSD bling bling – ein Titan Disc Rennrad

T1RD Titan Disc Rennrad DSD Edition

Nachdem wir euch HIER bereits einen C1RD Scheibenbremsen Carbonrahmen in den Vereinsfarben des RTC dasimmerdabei (DSD) vorgestellt hatten, folgt nun ein extrafeines Titan Disc Rennrad auf Basis unseres T1RD Titanrahmen, mit orangenen Highlights.

Der T1RD basiert von den Geometriemaßen auf unserem T1R Titan Rennrad Rahmen und wurde durch discspezifische Spezifikationen erweitert. So kommt der T1RD Titanrahmen mit einer Postmount 140 Aufnahme im hinteren Rahmendreieck und auf das Steuerrohr verlegte Zuganschläge daher. Diese Sonderanfertigung statten wir noch mit einer integrierten Sattelstütze (ISP) aus um den cleanen Look perfekt zu machen – Standard ist eine 27,2 mm Sattelstütze (komfortorientiert).

Da der Aufbau dieses Traumrades genau in unseren Umzug nach Süddeutschland fiel, überließen wir unserem Kunden Volker den Aufbau seines Traum Titan Disc Rennrad und lieferten ihm den kompletten “Bausatz” dafür. Wir finden es ist im sehr sehr gut gelungen – Chapeau!

T1RD Titan Disc Rennrad DSD Edition

Volkers Titan Disc Rennrad wurde mit folgenden Leckereien bestückt:

  • VPACE T1RD Titanrahmen mit ISP und oversized Steuerrohr, Größe 53
  • VPACE CDFK Disc Rennrad vollcarbon Gabel,  mit innenliegender Leitungsführung
  • SRAM Force 22 Gruppe mit hydraulischen Scheibenbremsen
  • Tune King/Kong Laufradsatz mit Velocity Aileron Felgen 24/28 Speichen, orangene Nippel
  • Chris King i7 Steuersatz, Mango
  • tune Cappy Sattelstützenkopf – Stubby, Orange
  • Ashima ArO 160/140 mm Bremsscheiben
  • Ritchey WCS Vorbau und Lenker

Der T1RD Rahmen kann ab sofort bestellt werden. Für deine individuelle Beratung nutze bitte das Kontaktformular.

5 replies on “DSD bling bling – ein Titan Disc Rennrad

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.