VPACE Kids Cup 2022

Nachdem der Kids Cups bereits 2019 und 2021 eine erste Testreihe von Rennen durchgeführt wurde, wird daraus im Jahr 2022 eine richtige Rennserie – VPACE Bikes steigt dieses Jahr als Namensgeber mit ein.

Start in die Saison 2022 für die Kids

Grund war, der wachsenden Nachfrage nach einem Format gerecht zu werden, bei dem der Nachwuchs spielerisch selbst aktiv werden kann und nicht immer nur den Größeren, zusehen muss. Wer in der jüngsten Vergangenheit mit offenen Augen in den Bikeparks unterwegs war, dem sind sicherlich viele junge Kids aufgefallen, die teilweise beachtliches fahrerisches Können zeigten. Somit schien die Zeit reif zu sein, auch für diese Zielgruppe einige kleine Events anzubieten.

FÜR DIE ALTERSSTUFEN FÜNF BIS ZEHN GIBT ES NUN DAS PASSENDE FORMAT, UM BEREITS ERSTE KLEINE WETTBEWERBE AUF ZWEI RÄDERN ZU ERLEBEN. MAN KÖNNTE AUCH SAGEN: DER VPACE KIDS CUP IST DIE VORSCHULE FÜR DEN ROOKIES CUP

RACEMENT
VPACE Kids Cup-Rookie Schmiede

Geplant sind 2022 fünf Rennen, die sich auf drei Länder verteilen. Angesprochen werden Kids, der Jahrgänge 2012 bis 2017. Im Vordergrund soll immer der Spaß stehen, das Ergebnis ist zweitrangig, denn hauptsächlich geht es um einen schönen Tag, an dem am Ende jeder eine Medaille erhält. Die drei Erstplatzierten der verschiedenen Altersklassen gewinnen sogar Gold, Silber und Bronze.

Mit dem Schritt zu einer umfänglichen Rennserie werden wir für den VPACE Kids Cup als Titelsponsor agieren. Mit unserem hohen Ansprüchen an die Entwicklung unserer Kinderbikes sind wir genau der richtige Partner, um den Ansprüchen der Serie gerecht zu werden. Weiterhin ist iXS als Partner dabei und zeigt somit die Verbindung zu den großen Serien.

Ride Unique!

Die Serie wird auch weiterhin von der in Innsbruck angesiedelten MTB-Agency betreut und an den Austragungsorten umgesetzt. Racement wird zukünftig die administrative Organisation übernehmen und somit im Hintergrund für professionelle Rahmenbedingungen sorgen. Als Kommunikationsinstrument, gibt es auf racement.com einen Menüpunkt Kids Cup, wobei auch die Anmeldungen für Teilnehmende über diese Webseite erfolgen werden. Alle weiteren Informationen werden in der nächsten Zeit veröffentlicht, so dass rechtzeitig vor Saisonbeginn alle Details zur Verfügung stehen werden. Natürlich wird die Serie auch im Bereich Social Media (Instagram) zu finden sein, wobei vordergründig das Hauptaugenmerk auf Bewegung im Freien liegt und nicht der Darstellung am Bildschirm.

Mia vom #vpacekids Team auf ihrem MAX20

Bilder: @braap.mom / 2022

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.