(2 Kundenrezensionen)

C3M – unser leichtester 29er Carbonrahmen

1.099,00

1.099,00

Enthält 16% Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Der C3M ist unser leichtester 29er Carbonrahmen mit Boost-Standard.

Optimierte Geometrie: kürzerer Hinterbau, längerer Reach.

Voll integrierte Zugführung von Bremsen, Schaltung und Dropper-Stütze.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: VP_C3M Kategorie: Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Der C3M ist unser leichtester 29er Carbonrahmen, der unsere beliebten C1M und C2M Modelle ablösen wird. Neben dem neuen Achsstandard Boost (148 x 12 mm), kürzeren Kettenstreben und einem etwas längeren Reach kann der C3M mit oder ohne Umwerfer geschaltet werden und bietet auch genügend Raum für eine Dropper Stütze.

Mit nun gerade einmal 1.050 Gramm in Rahmengröße M setzt er erneut Maßstäbe in diesem Preissegment und bildet die perfekte Basis für dein superleichtes 29er Komplettrad.

Spezifikationen des C3M 29er Carbonrahmen:

  • 1.050 Gramm in Rahmengröße M
  • tapered Steuerrohr für 1 1/2″ – 1 1/8″ Steuersätze (42/52 mm)– vollintegriert
  • voll integrierte Zugführung für Bremsen und Schaltung
  • Innenlager: Pressfit92
  • 12 mm E-Thru Steckachse für 148 mm Naben
  • 31,6 mm Sattelstützen-Aufnahme – Dropper-ready
  • Aufnahme für zwei Flaschenhalter
  • dezentes VPACE Dekor in matt Weiß oder glänzend Schwarz auf dem UD-Carbon mit mattem Finish.

Rahmengrößen / Geometrie

… in mm Oberrohr Steuerrohr Sitzrohr Reach Stack
S (15,5″) 585 100 @ 69,5° 395 @ 72,5° 392,5 610,6
M (17,5″) 610 105 @ 69,5° 440 @ 72,5° 414,6 615,3
L (19″) 630 115 @ 69,5° 483 @ 72,5° 433 624,7
XL (21″) 650 130 @ 69,5° 533 @ 72,5° 448,6 638,7

Für alle Größen gilt die Kettenstrebenlänge von 435 mm und ein BB-Drop von 60 mm.

Zusätzliche Information

Gewicht

ca. 1.050 Gramm (M)

Steuersatz

tapered 1 1/8 – 1 1/2 Zoll (42/52 mm), voll integriert

Innenlager

Pressfit 92, Carbonschalen

Ausfallende

Boost – 148 x 12 mm Steckachse

Sattelstütze

31,6 mm für 34,9 mm Sattelstützen-Klemmen

Bremsen

Postmount 160 mm

Reifenfreiheit

ca. 72 mm

Farbe Decals

Weiß matt, Schwarz glänzend, Silber matt

2 Bewertungen für C3M – unser leichtester 29er Carbonrahmen

  1. Avatar

    Eric Folz (Verifizierter Besitzer)

    Ich habe lange nach einem Bike gesucht, das auch mit 2-fach vorne zu fahren ist. Leider werden Rahmen mit Umwerfervorrüstung immer seltener. Wenn man älter wird braucht man ab und an mal einen kleinen Gang zwischendrin, um das Knie vor dem Platzen zu bewahren, daher 2- fach vorne. Mit einem schmalen Distanzring am Innenlager (re) ist die Kettenlinie in der Hauptübersetzung, wie gemacht für für ebene Transferstrecken. Bei 2×12 gerade wie mit dem Lineal gezogen.
    Das C3M ist ein echtes Renngeschoss, dass auf Langdistanzen den Rücken schont, aber auch auf harten trails ordentlich zu navigieren ist.
    Ängstlich habe ich, bevor ich die Gabel ganz runtergesägt habe, erst mal 20 mm Spacer eingebaut. Nach den ersten 200 km habe ich die wieder rausgenommen. Auch in der Rennposition, tief mit deutlicher Sattelüberhöhung und Straight Bar, ein top Fahrkomfort.
    In den Bike sitze ich tatsächlich “drin” und nicht obendrauf.
    Das kann was!

  2. Avatar

    Sebastian Koberstein (Verifizierter Besitzer)

    Dieses Bike ist das beste, was mir passieren konnte, ich habe noch nie ein vergleichbar schnelles und zugleich komfortables Bike besessen. Aufgebaut, ohne all zu tief in die Leichtbautrickkiste zu greifen, liegt es in Größe M fahrbereit mit Pedalen, 2 Flaschenhaltern und Tachohalter bei 9,2kg. Nach gut 3000km kann ich sagen, dass es eine weite Spanne unterschiedlichster Charakteristika ineinander vereint.
    Es beschleunigt ungemein direkt und stark, es ist keinerlei Verwindung zu spüren. Mit 172cm bei einem M Rahmen bekomme ich mit einem -17° Vorbau genug Überhöhung, um das Vorderrad auch bei 2stelligen Steigungsprozenten gut am Boden zu halten. Die Sitzposition ist so komfortabel, dass Touren jenseits der 80km ohne krankengymnastische Nachbearbeitung gut überstanden werden.
    Bergab hält das C3M die gewählten Linien, steuert gutmütig, aber direkt und überläuft Wurzelpassagen und Steine/Geröll gut. Erstaunlich, wieviel Selbstvertrauen ein 29er in Abfahrten geben kann.
    Auf unebenen Gründen merkt man, dass der Hinterbau trotz seiner Steifigkeit einen gewissen Flex besitzt und für ein Carbonhardtail recht komfortabel ist, trotz 31,6mm Stütze. Klasse finde ich, dass 2 Flaschenhalter ins Rahmendreieck passen (geht sogar beim S Rahmen, zu dem ich zuerst tendierte), alle Züge und Leitungen innen verlegt sind und alle Details am Rahmen gut durchdacht und funktional sind.
    Ich habe es vom Aufbau eher in Richtung leicht/Race/Marathon getrimmt, kann mir aber auch gut vorstellen, es mit 2,4er Reifen und versenkbarer Stütze als spaßiges Tourenhardtail zu nutzen.
    Einen einzigen Nachteil habe ich bisher entdecken können: Die Montage einer Kettenblattes mit mehr als 34 Zähnen ist ziemlich sicher (zumindest mit Standardlösungen) nicht möglich, das könnte bei einem schnellen, flacheren Marathon schon einmal etwas knapp werden.

    Ansonsten hat VPACE ein geiles Bike zu einem absolut angemessenen Preis auf den Markt gebracht, das ich jederzeit wieder kaufen würde! Der Service bei VPACE passt ohnehin, man bekommt schnell Antworten und einen gute Beratung. Als ich ein Schaltauge brauchte hatte ich es innerhalb von 2 Tagen. Danke an Sören und sein Team.

    C3M - unser leichtester 29er Carbonrahmen
    • VPACE Bikes

      VPACE Bikes

      Danke für die allumfassende Rückmeldung. Wir wünschen Happy Trails!

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.