MAX29 Jugend Mountainbike

(3 Kundenrezensionen)

Ab: 1.549,00

Ab: 1.549,00

Enthält 16% Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 30 Werktage

Ein sportliches und leichtes 29er Jugend-Mountainbike ab ca. 1,50 m.

Gewicht mit Carbongabel ca. 8,9 kg, mit Manitou-Federgabel 9,9 kg und mit FOX-Upgrade ca. 9,7 kg.

Artikelnummer: VP_MAX29 Kategorien: , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Das MAX ist ein leichtes Kinder-Mountainbike nach dem 29er-Prinzip – verdammt leicht, verdammt gut aussehend und mit verdammt viel Spaß im Gelände unterwegs.

MAX29 Geometrie

Sitzrohr 400 mm @ 73,5° / Oberrohr horiz. 590 mm / Steuerrohr 85 mm@69° – tapered / Kettenstrebe 430 mm / Radstand: 1043 mm / Reach: 409 mm, Stack: 611 mm / Rahmengewicht ca. 1.600 g / Die Überstandshöhe beträgt am Tretlager und auf Höhe der Sattelspitze ca. 71 cm.

Die Max-Kinderbikes können ab Beginn der Größenempfehlung idR zwei bis drei Jahre gefahren werden und decken ein Größenwachstum von maximal 20 cm ab – nach Anpassung von Sattelstütze und Vorbau.

Das kann MAX

Was wir bei MAX, im Vergleich zu den auf dem Markt befindlichen Rahmen, besser machen wollten:

  • ein kürzerer Hinterbau macht den Rahmen sehr agil und und die Gewichtsverlagerung auf das Hinterrad wird zum Kinderspiel.
  • durch den steileren Sitzwinkel in Kombinationen mit den richtigen Kurbellänge  wird ein ergonomisches Kurbeln ermöglicht.
  • die verkürzten Oberrohr- und Steuerrohrlängen ermöglichen ein spielerisches Handling des Bikes – so wie es für Kinder sein sollte.
  • ein eleganter und wohl dimensionierter Rohrsatz senkt das Gewicht auf ca. 1.250 Gramm (MAX24) – eine gute Basis für ein leichtes Kinderbike.

Der Rahmen wird von Beginn an auf kinderfreundliche Komponenten hin ausgelegt, um mit diesen eine sinnvolle Einheit zu bilden:

  • Umwerfer sind überflüssig und verkomplizieren den Schaltvorgang, daher einfach-Antrieb mit möglichst großer Bandbreite.
  • der Rahmen wurde konsequent für Scheibenbremsen entwickelt – disc only.

Das 29er Prinzip

Kids, die bei anderen Herstellern auf 20 Zoll gesetzt werden, starten bei uns auf 24 Zoll durch und profitieren besonders von der Laufruhe und Fahrstabilität. Max ist damit quasi ein 29er auf Basis von 24 bzw 26, 27,5 und nun auch echten 29 Zoll Laufrädern. Hindernisse werden dank der größeren Laufräder besser überrollt und der kleine Nachwuchs-Sportler gewinnt an Fahrsicherheit bei zunehmender Geschwindigkeit. Zudem sieht es einfach verdammt gut aus – wie bei den Großen eben!

Mit dem MAX29 ist es uns gelungen, ein waschechtes 29er mit all seinen Vorteilen für Fahrer ab 1,50 m zu konstruieren, das sich sportlich und agil fahren lässt und nicht die Kontrolle über den Fahrer übernimmt.

Sicherheitshinweis

Das MAX Kinderbike entspricht nach dem internationalen Standards ASTM F2043-13 einem Mountainbike der der Kategorie 3. Fahrräder dieser Kategorie können auch auf rauen Trails, in rauem Gelände und auf schwierigen Strecken die eine gute Fahrtechnik erfordern eingesetzt werden. Sprünge und Drops können hier bis zu einer Höhe von max. 61cm vorkommen. Das MAX29 Jugendbike ist für ein Fahrergewicht von max. 60 kg entwickelt worden.

Zusätzliche Information

Gewicht

ca. 9 kg mit Carbon-Starrgabel und 9,9 kg mit Federgabel

Rahmen

MAX29, Aluminium 6061, 12 x 142 mm Steckachse

Kurbel

VPACE Kinderkurbel 155 mm, Q-Faktor 150 mm

Schaltgruppe

SRAM GX1 mit 10-42 Kassette und Triggern

Bremsen

Magura MT4 mit Magura SL Bremsscheiben, 160 mm vorne (180 mm mit Carbongabel) und 160 mm hinten

Lenker

VPACE AL flat, 680 mm

Vorbau

VPACE AL, 60 mm

Reifen

Schwalbe Rocket Ron 29" x 2.25

Laufräder

VPACE SL29, 28 Speichen, WTB Felgen mit 21 mm Maulweite, tubeless-ready, XD-Freilauf, ca. 1.550 Gramm

Pedale

ohne Pedale

3 Bewertungen für MAX29 Jugend Mountainbike

  1. Avatar

    Holger (Verifizierter Besitzer)

    Das MAX29 ist einfach klasse: gute Komponenten und toll verarbeitet und natürlich die 29″-Bereifung. Außerdem sieht es wirklich top aus.
    War ein Geburtstagsgeschenk und kam als Überraschung super an… der Kleine war völlig begeistert.
    Vielen Dank nochmal an Sören & sein Team für die rechtzeitige Montage des Bikes und den netten Kontakt!

    • VPACE Bikes

      VPACE Bikes (Verifizierter Besitzer)

      Danke für die tolle Rezension Holger!

  2. Avatar

    Sven Jung (Verifizierter Besitzer)

    Bereits Ende 2016 hatten wir ein MAX26 für unseren Maxi bestellt. Diese Bike hat ihm nun 3 Saisons auf unzähligen Touren und Rennen unglaublichen Spaß bereitet. Die Qualität ist überragend, es geht nahtlos an seine Schwester über (nur Verschleißteile wurden in der Zeit getauscht).
    Inzwischen ist Maxi seit Februar stolzer Besitzer eines MAX29 (mit FOX Gabel und GX Eagle upgrade). Beide upgrades lohnen sich voll! Mit 1,45m haben wir einen 10mm kürzeren Vorbau für den Anfang gewählt. Obwohl er sich an der unteren Größenangabe befindet, sitzt er satt im Bike. Von der Sattelhöhe kann er sogar alternativ schon seine Kind Shock eTen Vario-Stütze, 27,2mm, Travel 100mm fahren (Reduzierhülse 27,2-30,9 nötig). Die ersten 400 km waren ein wahres Fest.
    Technisch merkt man, dass sich die Bikes in den letzten 3 Jahren noch einmal total weiterentwickelt haben (Steckachsen, Laufräder, Kurbel,…).
    Man merkt, dass Sören sich auf dem IST-Zustand nie ausruht.
    Aber auf eins müssen sich die Eltern eines zukünftigen MAX29 fahrenden Kindes einstellen: Den Nachwuchs sieht man meist von hinten!

  3. Avatar

    M Voser

    Sehr gute Verarbeitung mit top Ausstattungen
    Gabel spricht bei Gewicht von Kinder super an.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …