MAX20 Kinder Mountainbike

1. Rahmenfarbe
Stealth-Schwarz, matt
ausverkauft
Poison-Grün, glänzend
ausverkauft
Crazy-Pink, glänzend
Trail-Blau, glänzend
ausverkauft
2. Gabel
1.049,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ihre aktuelle Auswahl:
Preise sind inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Ihre aktuelle Auswahl: 0,00 €
+++ Aktuell gibt es das MAX20 nur noch in crazy pink, Auslieferung vorauss. anfang Herbst 2022.... mehr

+++ Aktuell gibt es das MAX20 nur noch in crazy pink, Auslieferung vorauss. anfang Herbst 2022. Die nächsten MAX20 gibt es dann noch vor Weihnachten 2022 +++

Ein sportlich-leichtes Kinder-Mountainbike auf dem 29er Prinzip, für Kids ab ca. 1,05 m.

Warum lang warten und nicht schon mit vier oder fünf Jahren Mountainbike fahren? Das MAX20 ist ein leichtes Kinder-Mountainbike nach dem 29er-Prinzip – verdammt leicht, verdammt gut aussehend und mit verdammt viel Spaß im Gelände unterwegs. Das Gewicht beträgt mit Carbongabel ca. 6,8 kg und mit der VPACE SL20/50 Federgabel ca. 7,9 kg.

Das superleichte Sport-Hardtail

MAX ist das Original und Begründer einer neuen Klasse von sportlichen Kinder Mountainbikes. Egal ob Du XC Rennen fahren möchtest oder lange Touren unternehmen willst, mehr als MAX brauchst Du nicht. Aber auch nicht weniger. Size Matters ist seit jeher das Motto bei VPACE und die Übertragung des 29er Konzepts wurde bei MAX erstmals für Kindermountainbikes adaptiert. Die Kombination aus moderner Geometrie, den großen Laufrädern und einer absolut durchdachten Ausstattung macht MAX zum perfekten Partner im Cross Country Bereich.

  • Rad wird entgegen der Abbildungen mit SRAM Schaltung und Trigger ausgestattet.
  • Mit der Auswahl "Federgabel" wird das MAX20 zum Trailbike: Mit unserer leichten 50 mm Federgabel und lowrizer Lenker
Rahmen
MAX20, Aluminium 6061 mit Schnellspanner Ausfallende und PM140
Gewicht
6.9 mit Carbongabel, 7,9 kg mit Federgabel
Lenker
VPACE AL flat, 520 mm
Vorbau
VPACE AL, 40 mm
Kurbel
VPACE MAX Kinderkurbel, 105 mm, 30 Zähne direct-mount narrow-wide Kettenblatt, Q-Faktor: 150 mm
Schaltgruppe
SRAM X5/X7 Trigger-Schaltwerk mit 9 Gängen, Sunrace 11-34 Kassette
Bremsen
Tektro J286 Scheibenbremsen, Ashima ARO08 Bremsscheiben mit 140 mm vorne und hinten // 160 mm bei Federgabel vorne
Reifen
Schwalbe Rocket Ron, 20" x 2.25"
Laufräder
Düroc Laufräder 20", 20 Speichen, tubeless ready, Shimano Freilauf, ca. 1250g
Pedale
ohne

Das kann unser MAX

Was wir bei MAX, im Vergleich zu den auf dem Markt befindlichen Kinder Mountainbike-Rahmen, besser machen wollten:

  • ein kürzerer Hinterbau macht den Rahmen sehr agil und und die Gewichtsverlagerung auf das Hinterrad wird zum Kinderspiel.
  • durch den steileren Sitzwinkel in Kombinationen mit den richtigen Kurbellänge  wird ein ergonomisches Kurbeln ermöglicht.
  • die verkürzten Oberrohr- und Steuerrohrlängen ermöglichen ein spielerisches Handling des Bikes – so wie es für Kinder sein sollte.
  • ein eleganter und wohl dimensionierter Rohrsatz senkt das Gewicht – eine gute Basis für ein leichtes Kinderbike.

Der Rahmen wird von Beginn an auf kinderfreundliche Komponenten hin ausgelegt, um mit diesen eine sinnvolle Einheit zu bilden:

  • Umwerfer sind überflüssig und verkomplizieren den Schaltvorgang, daher einfach-Antrieb mit möglichst großer Bandbreite.
  • der Rahmen wurde konsequent für Scheibenbremsen entwickelt – disc only.

Das 29er Prinzip

Kids, die bei anderen Herstellern auf 20 Zoll gesetzt werden, starten bei uns auf 24 Zoll durch und profitieren besonders von der Laufruhe und Fahrstabilität. MAX ist damit quasi ein 29er auf Basis von 20 - 29 Zoll Laufrädern. Hindernisse werden dank der größeren Laufräder besser überrollt und der kleine Nachwuchs-Sportler gewinnt an Fahrsicherheit bei zunehmender Geschwindigkeit. Zudem sieht es einfach verdammt gut aus – wie bei den Großen eben!

Einsatzbereich

Das MAX20 entspricht einem Mountainbike der der Kategorie 3. Fahrräder dieser Kategorie können auch auf rauen Trails, in rauem Gelände und auf schwierigen Strecken die eine gute Fahrtechnik erfordern eingesetzt werden. Sprünge und Drops können hier bis zu einer Höhe von max. 60 cm vorkommen. Das MAX20 Kinderbike ist für ein Fahrergewicht von max. 35 kg entwickelt worden.

MAX20 Kinder Mountainbike Geometrie

Sitzrohr (A)
240 mm
Gabel Einbauhöhe (C)
350 mm
Steuerrohr (D)
70 mm
Reach (E)
300 mm
Stack (F)
428 mm
Lenkwinkel (G)
69°
Sitzwinkel (H)
73.5°
Oberrohr (J)
426 mm
Tretlager Absenkung (K)
50 mm
Kettenstreben (L)
325 mm
Radstand (M)
809 mm
Fahrergröße
ab 1,05 m

Die MAX-Kinderbikes können ab Beginn der Größenempfehlung idR zwei bis drei Jahre gefahren werden und decken ein Größenwachstum von maximal 20 cm ab – nach Anpassung von Sattelstütze und Vorbau.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "MAX20 Kinder Mountainbike"
07.06.2021

Hallo VPace Team, unsere Tochter ist ...

Hallo VPace Team,

unsere Tochter ist seit 4 Tagen stolze Besitzerin des Max20. Sie ist happy, also sind wir happy. Rahmen, Anbauteile, Laufräder - gut und schick. Sie kommt schon super zurecht mit dem Rad. Verbesserungspotential bietet aber in jedem Fall die Schaltung. Die aktuelle Kombi mit Sram Trigger und Schaltwerk ist für Kinder nahezu unbrauchbar. Die Bedienkräfte sind viel zu hoch und auch die Ergonomie des Triggers benötigt sehr große und vor allem kräftige Hände. Es sind halt Komponenten für Erwachsene. Unser Fliegengewicht konnte jedenfalls nicht schalten, daher musste ich ab KM0 auf SRAM XO Drehgriff umstellen und werde wohl auch das Schaltwerk gegen ein leichtgängigeres tauschen müssen... oder habt Ihr Federn mit geringerer Rückstellkraft verfügbar? Das wäre doch eine relativ einfache Maßnahme?

Oder Shimano Schaltwerk mit SRAM Rocket Drehgriff nehmen? Die alten 9fach waren 2:1 übersetzt, das müsste doch auch leichter gehen?

Jedenfalls sehr ärgerlich, zumal das Radl "ansonsten" wie gesagt super ist.

Viele Grüße
Kaj

07.05.2020

Hi zusammen, wir haben uns ...

Hi zusammen, wir haben uns nach langer Recherche für VPACE entschieden und freuen uns jeden Tag darüber. Unser 4 Jahre alter Rider kann schon jetzt auf leichten Trails fahren und hat sehr viel Freude dabei. Das 29er Prinzip ist ideal und bringt top Sicherheit dank sinnvoller Geo. Überraschend war auch, wie schnell er die Schaltvorgänge beherrscht und somit sein Tourenradius sich quasi von einem Tag auf den anderen um Faktor 20 vergrößert hat. Wir sind absolute Fans ;-). Viele Grüße André

Admin 08.05.2020

Danke für deine Bewertung, das spornt an!

17.06.2019

Hi, mein Sohn, grad 4 Jahre ...

Hi,
mein Sohn, grad 4 Jahre geworden und 112cm groß, fährt das Rad nun ca. 3-4 Monate. Er fährt häugig Pumptrack und einfache Trails, der.Vorteil der Geometrie ist die geringe Überstandshöhe, damit kann er mit seiner Größe in jedem Gelände sicher absteigen, top! Der Rahmen sieht edel aus und super leicht, die einzigen Kritikpunkte bei der Ausstattung: Griffe, Drehgriffschaltung und Sattelklemme. Das ist aber günstig zu tunen bzw. Geschmackssache. Auch wenn 1000€ verdammt viel Geld sind, meinem Sohn macht Maxi verdammt viel Spaß

Admin 20.06.2019

Hallo Matthias, danke für deine Rezension - freut uns! Die Gripshift war in unseren Tests auf Grund der Bedienkräfte und zu erlernenden Schaltlogik immer der Sieger. Ansonsten sicherlich Geschmackssache ;)

05.05.2019

Hi My kid is 6 and ...

Hi
My kid is 6 and half years old. His Height is about 123 cm.
Do you think that this VPACE 20MAXPRO is the correct size for him? Or should we go for the 24MAXPRO Model?
Regards
Marcos

Admin 06.05.2019

We would definitively recommend the MAX24 which starts already at 1,15 m rider size - size matters!

08.01.2019

Das Warten hat sich gelohnt! ...

Das Warten hat sich gelohnt! Pünktlich zu Weihnachten stand Sören‘s matt schwarze Rakete unter dem Tannenbaum. Für meine an Weihnachten 5 Jahre gewordene Tochter (112cm) war ich auf der Suche nach einem leichten Bike, das auch auf Schotter und im Wald sicher bewegt werden kann. Bei der ersten Ausfahrt ist sofort aufgefallen, dass das Bike eine sehr durchdachte Geometrie hat, die kombiniert mit dem super tiefen Gewicht es den Kleinen sicher erlaubt längere Touren und auch schon anständige Steigungen dank Schaltung zu überwinden. Preis Leistung sind meiner Meinung nach top bei diesem Bike und wenn man wie ich noch weitere kleinere Kinder hat dann bewegt man sich preislich in einem sehr vernünftigen Rahmen. Ich bin überzeugt, dass das Bike locker zwei oder auch drei Kinder durchhält. Alles in allem ein starkes Paket in der Grössenklasse. Ich würde auch nicht zu schnell auf ein grösseres Bike wechseln, obwohl meine Tochter im nächsten Sommer wahrscheinlich schon knapp ein Max24 fahren könnte. Lieber passend und dafür mehr Sicherheit und Spass im Gelände. Danke Sören, mach weiter so!

Admin 08.01.2019

Danke für das tolle Feedback zu unserem jüngsten Spross. Happy Trails!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
Zahlung per Vorkasse
Jedes Bike ist ein hochwertiges Unikat.
14-tägiges Rückgaberecht.
Das Bike kommt perfekt vormontiert.